Vorteile einer Mediation

 

Das Ergebnis der Mediation wurde von den Konfliktparteien selbst erarbeitet. Ihre Sachkenntnis und ihre Erfahrung in der Sache machen die Lösung aus. Dadurch ist diese dauerhaft für alle tragbar.

 

Die Zusammenarbeit bei der Konfliktlösung wird sich auf den Alltag übertragen und ein neues Miteinander entwickeln.

 

Eine Mediation kann im Gegensatz zu einem gerichtlichen Verfahren sehr schnell zustande kommen und somit viel Geld und Ärger ersparen.


Den vergleichsweise geringen Kosten einer Mediation stehen die hohen Kosten der fehlgeleiteten Arbeitszeit im Konfliktfall gegenüber.

 

Das Risiko und die Kosten einer Mediation sind überschaubar. Das Beschreiten des Rechtweges bleibt weiter möglich ist aber häufig nicht mehr nötig.

 

Zur Beachtung: Eine Mediation ersetzt nicht die juristische Beratung bei klaren Regelverstößen.